Posts

Es werden Posts vom September, 2015 angezeigt.

Anja liest: Odile Kennel - Was Ida sagt

Ida a dit Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen. Sehr ausführlich und beschwingt beschreibt sie, wie die Protagonistin Louise nach 11 Jahren in ihr Heimatdorf zurückkehrt und dort die Familiengeschichte erkundet. Sie trifft ihre Tante Ida, die sie noch nie gesehen hat und die immer verschwiegen wurde. Ida erzählt ihr ihre Geschichte und bringt den ein oder anderen Lichtschimmer in manch dunkle Ecken.  Manchmal ist es etwas mühselig zu lesen, weil es dauert, bis sie auf den Punkt kommt. Ab und an kommt man durcheinander, weil sie mal in wörtlicher Rede schreibt und dann wieder seitenlang in indirekter Schreibweise erzählt.