Anja schreibt: Eine Geschichte, in der Elfen vorkommen

So, nun ist es soweit. Anja hat geschrieben... Heute darf ich euch meinen ersten eigenen Roman präsentieren: A Fairy Tale - Die Suche nach dem blauen Herz ist ein Urban Fantasy Abenteuerroman, der in Paris angesiedelt ist - jetzt dürft ihr einmal raten, warum ich da sooft hingefahren bin. Und jetzt müsste euch auch ein Licht aufgehen, warum ich mich in den letzten Wochen so rar gemacht habe: ich habe mich darum gekümmert, reich und berühmt zu werden... höhöhö

Außerdem suche ich auch Blogger, die gern mein Buch lesen und rezensieren möchten.




Der Klappentext:

Aus ist es mit seinem ruhigen Leben im Quartier Latin in Paris! Als Scott McKenzie seiner Erzfeindin aus Jugendtagen über den Weg läuft, weiß er sofort, dass es das Schicksal nicht gut mit ihm meint. Dabei hat sich der Halbelf aus einst hohem Hause in den letzten hundert Jahren mit einem gut gehenden Antiquariat eine ausgezeichnete Reputation aufgebaut. Aber nun zieht ihn die eigenwillige Gwendolyn von Cleve in ein Abenteuer in die Pariser Unterwelt hinein, das ihn völlig überfordert. Auf der Suche nach dem blauen Herzen muss er sich mit der Vergangenheit der beiden verfeindeten Familien auseinandersetzen und sich gegen einen unbekannten Feind behaupten. Dabei wird ihm bewusst, dass sich sein Leben für immer verändern wird – und das Fräulein von Cleve ist schuld daran.


Ich habe meine Geschichte im Selbstverlag - also als Selfpublisher - veröffentlicht. Dazu habe ich mich für Bookrix als Distributor entschieden und bin damit sehr glücklich. Dort hat man mir sehr viel geholfen. Bookrix stellt ab heute das ebook in allen möglichen Online-Shops zur Verfügung, das heißt, es ist auch bei Amazon erhältlich.
Einführungspreis: 0,99Euro
Normalpreis: 3,99Euro

Über epubli  verbreite ich meine Printausgabe, für Leser, die gern ein "richtiges" Buch in den Händen halten möchte - schon allein das Cover ist es doch wert, oder? Ich habe mich für das Taschenbuchformat entschieden, weil es für den Leser immer noch am günstigsten ist, auch wenn es so ein dickes Buch geworden ist.
Details:
Taschenbuch: 696 Seiten
ISBN: 9783745050066
Preis: 19,99Euro 
Das gedruckte Buch könnt ihr über die ISBN in jedem Buchladen bestellen.

Links:
Amazon
Bookrix
epubli
ebook.de


Das Cover habe ich bei fiverr.com machen lassen. Die Designerin heißt germancreative und ist wirklich sehr gut und zuverlässig. Sie ändert, was ihr wünscht und - auch wenn sie nur auf Englisch kommuniziert - sie versteht auch Deutsch. Ich kann sie also wärmstens empfehlen, so wie sie mir von anderen Autoren empfohlen worden ist. Über ein kleines Trinkgeld freut sie sich auch!


Meine Lieblingsbuchbloggerin Christina von Christinas Buchwelt hat für mich mehrere Male Beta-gelesen und hat dabei sicher das eine oder andere graue Haar bekommen - zum Glück ist sie blond, da sieht man das nicht so. Sorry. 


Außerdem bin ich im Selfpublisher-Verband eingeschrieben. Dies kann ich wirklich jedem Autor empfehlen, der im Selbstverlag veröffentlicht. Dort sind lauter sehr hilfsbereite und nette Leute, die einen jeder Zeit unterstützen und mit denen man auch noch super gut Kaffee trinken kann. Der Verband ist auch allen Buchmessen vertreten und stellt dort Autoren und Bücher vor. Außerdem tun sie einiges, um die Selfpublisher populärer zu machen: ich mach es selbst.


ICH SUCHE BLOGGER!
Ich suche Büchereulen, Bücherwürmer und Buchblogger, die gern mein Buch lesen und rezensieren möchten. Ich würde euch mein Buch als epub-Datei oder in einem anderen digitalen Format zur Verfügung stellen. Ich bin auf Instagram (mata_hari82), auf lovelybooks (AnjaFrieda) und auf Facebook vertreten. Über irgendeinen dieser Kanäle könnt ihr mich erreichen und die Details mit mir absprechen - oder mir einfach eine e-mail schreiben. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch zahlreich bei mir meldet. Eine Printversion kann ich euch zu diesem Zeitpunkt noch nicht geben, da ich selbst noch keine Ausgaben habe.




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Anja liest: Robert J. Sternberg - Warum der Gärtner nie auf die Prinzessin hereinfällt

Anja liest: Stefan Wollschläger - Friesenklinik

Anja liest: Jojo Moyes - Ein ganzes halbes Jahr